Foto #356 30. April 2022, Samstag, 08:15

Es gibt ihn bei allen Menschen in Beziehungen: den wunden Punkt. Vieles können wir verdauen und mit der Zeit kommen wir auch drüber hinweg. Doch eine Sache gibt es, die bricht dir einfach das Herz. Dein Sternzeichen kann verraten, was es ist. Pass auf!

Das Herz von Waage-Geborenen bricht, wenn sie immer mehr geben, als ihr Gegenüber. Menschen mit diesem Tierkreiszeichen sind so veranlagt, dass sie sich immer um die Menschen um sie herum kümmern. Wenn sie selbst das Gefühl haben, ihrem Partner oder ihrer Partnerin egal zu sein, zerbrechen sie an dem Schmerz.

Das Herz von Stier-Geborenen bricht, wenn sie immer wieder von einer Person enttäuscht werden. Das Tierkreiszeichen nimmt Verantwortung selbst sehr ernst und Loyalität steht immer an erster Stelle. Fällt ihnen jemand in den Rücken, können sie den Schmerz des Verrats kaum verkraften.

Das Herz von Jungfrau-Geborenen bricht, wenn ihr Engagement nicht gewürdigt wird. Sie selbst sind sehr streng mit sich und haben hohe Ansprüche an ihre Arbeit. Wenn sie ihre Ziele zur Zufriedenheit erreicht haben, aber nie Lob von ihrem Partner oder ihrer Partnerin bekommen, zerbrechen sie früher oder später daran.

Das Herz von Skorpion-Geborenen bricht, wenn man mit ihren Gefühlen spielt. Nach Außen wirken sie immer sehr kühl und zurückhaltend, doch im Inneren haben sie einen weichen Kern. Wenn sie ihr Innerstes offenbaren und sie jemand dann nur ausnutzt, zerbricht ihr Herz in Tausend Teile.

Das Herz von Steinbock-Geborenen bricht, wenn du die Bindung zu ihnen nicht ernst nimmst. Sie sind dafür bekannt, konservative Einstellungen zu haben, verantwortungsbewusst und strebsam zu sein. Sie haben klare Ziele im Leben und wollen diese auch erreichen. Wenn du nicht dieselben Absichten hast, wirst du einem Steinbock das Herz brechen.

Das Herz von Krebs-Geborenen bricht, wenn man nicht auf ihre emotionale Seite eingeht. Das Tierkreiszeichen ist sehr sensibel und empfindlich. Wenn man ihnen zu hart entgegentritt, kann es passieren, dass sie in eine Art Melancholie abdriften und ihr Herz einfach so zerbricht. Samthandschuhe sind also öfter mal angesagt.

Das Herz von Fische-Geborenen bricht, wenn sie ihre kreative Seite nicht ausleben dürfen. Wenn sie einen Partner oder eine Partnerin haben, der/die eher analytisch und praktisch veranlagt ist und dem Fisch kein Verständnis entgegenbringt, kann dieser daran zugrunde gehen.

Das Herz von Schütze-Geborenen bricht, wenn sie in ihrer Abenteuerlust gezügelt werden. Einen Menschen mit dem Tierkreiszeichen Schütze zu Hause einzusperren, weil man keine Lust auf Action hat, ist fatal. Kompromisse sind hier das Schlüsselwort!

Das Herz von Widder-Geborenen bricht, wenn sie das Gefühl haben, andauernd bevormundet zu werden. Ihre aufbrausende Art in solchen Situationen kann auf Dauer dazu führen, dass sie sehr unglücklich werden und du am Ende ihr Herz brichst.

Das Herz von Zwillinge-Geborenen bricht, wenn sie das Gefühl bekommen, dass ihr Leben eingefahren ist und sie an einem Punkt angekommen sind, der wie eine Endstation wirkt. Mit einem Zwilling als Partner*in solltest du also gemeinsam dafür sorgen, dass das Feuer bei euch immer wieder entfacht, sonst wundert es nicht, wenn Herzen brechen.

Das Herz von Löwe-Geborenen bricht, wenn sie plötzlich keinerlei Aufmerksamkeit mehr von ihrem Liebsten oder ihrer Liebsten bekommen. Vor allem, in Phasen, in denen der Löwe an sich selbst zweifelt, kann es sonst schnell dazu kommen, dass sein Herz bricht.

Das Herz von Wassermann-Geborenen bricht, wenn du ständig gegen seine idealistischen Ansichten wetterst. Für solche Menschen ist diese Charaktereigenschaft eine treibende Kraft, die sie durchs Leben führt. Wird ihnen diese weggenommen, bricht ihr Herz.


Kommentare (0)

Möchtest Du die Seite teilen?

×

Um diese Web-App auf Ihrem iPhone/iPad zu installieren, drücken Sie auf und dann auf Zum Startbildschirm hinzufügen.