Datenschutzerklärung

Wenn Sie auf Amore18 zugreifen oder es verwenden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu und Sie stimmen unserer Erfassung, Speicherung, Verwendung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten, wie in dieser Richtlinie dargelegt, zu. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch eine Nachricht über das Kontaktformular auf dieser Website oder per E-Mail an info@amore18.de widerrufen.

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Richtlinie jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Überprüfen Sie diese Richtlinie daher regelmäßig, um zu verstehen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden.

WENN SIE UNSERE DATENSCHUTZRICHTLINIE NICHT AKZEPTIEREN UND NICHT EINVERSTANDEN SIND, DÜRFEN SIE NICHT AUF DIE WEBSITE ZUGREIFEN ODER SIE NUTZEN.

1. Welche Informationen sammelt Amore18?

Amore18 ist ein Online-Dating-Service, bei dem Mitglieder nach anderen Mitgliedern suchen und mit ihnen kommunizieren können.

1.1. Um Amore18 beizutreten, müssen Sie unser Online-Registrierungsformular ausfüllen, in dem wir Sie bitten, uns Informationen über Sie bereitzustellen, wie zum Beispiel:
- dein Name und Nickname
- Ihre E-Mail-Adresse
- dein Geschlecht
- das Geschlecht Ihrer bevorzugten Übereinstimmungen
- dein Geburtsdatum
- Ihre Standortdaten
- dein Profilbild

Sie haben auch die Möglichkeit, weitere Angaben zu Ihrer Person zu machen, diese sind jedoch optional. Da Sie Ihr Benutzerprofil kontrollieren, stehen Ihnen diese Angaben jederzeit über die Seiten "Mein Profil" und "E-Mail-Einstellungen" zur Verfügung, die Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Informationen jederzeit zu korrigieren oder zu aktualisieren, mit Ausnahme Ihres Geschlechts und Geburtsdatum.

1.2. Dies ist die Liste der zusätzlichen Daten, die wir über Sie haben können:

- Antworten auf nicht obligatorische Profilfragen
- Foto-, Video- und Audiodateien, die Sie auf die Site hochladen oder zu Ihren Favoriten hinzufügen
- deine Banner
- Ihre Pinnwand-Beiträge, sowohl auf Ihrer eigenen Pinnwand als auch auf den Pinnwänden anderer Mitglieder
- Ihre Kommentare zu Pinnwand-Beiträgen, Uploads, Nachrichtenartikeln usw.
- von Ihnen erstellte Events und Companion-Anzeigen
- IDs von Objekten, die Ihnen gefallen haben (Uploads, Wall-Posts usw.)
- Tarife, die Sie anderen Mitgliedern gegeben haben
- Ihre Antworten auf Umfragen
- jede Nachricht, die Sie auf der Site senden (in der Mailbox, im Messenger usw.)
- Cookies (siehe unten)
- Geolokalisierung

1.3. Erhebt Amore18 meine persönlichen Daten, wenn ich kein Mitglied bin und die Site nur besuche?

Nein. Wir erheben keine personenbezogenen Daten über die Besucher unserer Seite. Wenn Sie uns besuchen, ohne Mitglied zu werden, legen wir Sitzungs-ID-Cookies auf Ihrem Computer ab.

1.4. Was sammelt Amore18 über mich, wenn ich die mobile App verwende?

Amore18 bietet Ihnen die Möglichkeit, mit den von Ihnen geknüpften Kontakten in Kontakt zu bleiben, egal wo Sie sind.

Wir können Sie bitten, uns Zugriff auf Ihre Standortinformationen, einschließlich Breiten- und Längengrad, zu gewähren. Mit diesen Informationen können Sie in einem bestimmten Umkreis von Ihrem aktuellen Standort nach anderen Mitgliedern suchen. Sie können die Berechtigung deaktivieren, indem Sie auf Ihrem Telefon zu Einstellungen > Standort > Tracking deaktivieren oder ähnliches gehen.

1.5. Welche Informationen werden von mir erhoben, wenn ich für Ihre Dienste bezahle?

Wir sammeln keine Finanzinformationen oder die von Ihnen gewählte Zahlungsmethode. Bitte beachten Sie, dass wir zwar keine Kreditkarten- oder andere Zahlungskartendaten speichern, unsere Zahlungsdienstleister dies jedoch tun können.

1.6. Kann Amore18 Informationen über mich von anderen von mir genutzten Websites wie Facebook sammeln?

Wenn Sie sich über ein soziales Netzwerk (z. B. Facebook) auf unserer Website oder App registriert haben, verknüpfen wir Ihr Profil in Ihrem Dienst mit Ihrem Profil auf der Website des sozialen Netzwerks zu Ihrer Bequemlichkeit, damit Sie diese Anmeldemöglichkeit weiter nutzen können. Zu den von uns angeforderten Informationen gehören grundlegende Angaben wie Name, Geschlecht, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse. Wir dürfen jedoch nur die Informationen sammeln, die Sie in Ihrem sozialen Netzwerkprofil öffentlich zugänglich gemacht haben, und wir werden Sie bitten, die restlichen obligatorischen Profilfragen separat zu beantworten, falls wir diese nicht von Ihrem sozialen Netzwerk erfassen konnten Profil.

Um den Zugriff zu widerrufen, besuchen Sie bitte die Anwendungseinstellungen in Ihrem sozialen Netzwerkprofil und befolgen Sie die Anweisungen zum Entfernen der Zugriffsberechtigungen.

2. Wie verwenden Sie die Informationen und mit wem teilen Sie sie?

2.1. Warum muss Amore18 all diese Informationen sammeln?

Der Online-Dating-Service von Amore18 wurde entwickelt, um es Ihnen leicht zu machen, andere Mitglieder zu finden, sich zu verbinden und mit ihnen zu interagieren, indem Sie Informationen über sich selbst veröffentlichen und sehen, was andere über sich selbst geteilt haben.

Alle Informationen, die wir über Sie sammeln, sind erforderlich, damit unser Service seine Funktionen zur Verbindung mit anderen Personen ordnungsgemäß erfüllen kann.

2.2. Was sollte ich beachten, bevor ich personenbezogene Daten über mich preisgebe?

Wenn Sie unseren Service nutzen, sollten Sie davon ausgehen, dass alles, was Sie posten oder einreichen, öffentlich einsehbar und zugänglich ist. Wir empfehlen und ermutigen Sie, sorgfältig über die Informationen nachzudenken, die Sie über sich selbst preisgeben. Bitte seien Sie vorsichtig, wenn Sie sensible Daten zu Ihrer Person in Ihrem Profil veröffentlichen, wie z. B. Ihre Religionszugehörigkeit und Gesundheitsdaten. Bitte denken Sie daran, dass Fotos oder Videodateien, die Sie auf Amore18 veröffentlichen, diese sensiblen personenbezogenen Daten offenbaren können. Wenn Sie sensible Daten über sich hochladen und uns mitteilen, stimmen Sie ausdrücklich zu, dass wir Ihre Daten verarbeiten und diese für andere Benutzer veröffentlichen.

Wenn Sie Informationen zu Ihrer Person veröffentlichen oder die Messaging-Dienste nutzen, erfolgt die Menge der von Ihnen weitergegebenen personenbezogenen Daten auf Ihr eigenes Risiko.

2.3. Gibt Amore18 meine persönlichen Daten an Dritte weiter?

Wir geben Ihre Daten an die folgenden Kategorien von Drittanbietern weiter:
- Informationstechnologieunternehmen (Hardware und Software), die Dienstleistungen zur Unterstützung unseres Produkts anbieten
- Zahlungsabwicklungs- und Telekommunikationsunternehmen, um Zahlungen für unsere Premium-Dienste und Mitgliedschaften zu erleichtern

Wir können mit der Weitergabe anonymisierter Daten zu Werbezwecken beginnen, jedoch erst, nachdem wir Ihre ausdrückliche Zustimmung erhalten haben.

Wir können gesetzlich verpflichtet sein, Ihre Daten an Strafverfolgungsbehörden weiterzugeben. Wir werden bei Anfragen von Strafverfolgungsbehörden innerhalb oder außerhalb Ihres Wohnsitzlandes zusammenarbeiten. Dies kann die Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten an Regierungs- oder Strafverfolgungsbehörden oder private Parteien umfassen, wenn wir in gutem Glauben der Ansicht sind, dass eine Offenlegung gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn wir nach unserem Ermessen der Meinung sind, dass eine Offenlegung zum Schutz unserer gesetzlichen Rechte erforderlich ist, oder denen Dritter und/oder um einem uns zugestellten Gerichtsverfahren, Gerichtsbeschluss oder Gerichtsverfahren nachzukommen. In solchen Fällen können wir alle uns zustehenden rechtlichen Einwände oder Rechte erheben oder darauf verzichten.

2.4. Was sind „Cookies“ und welche „Cookies“ verwendet Amore18?

Ein Cookie ist ein Textstück, das von Ihrem Webbrowser auf Ihrem Computer oder Mobiltelefon gespeichert wird. Cookies speichern Informationen über Website-Besuche, erkennen Sie und Ihre Präferenzen bei jedem Besuch von Amore18 und stellen die ordnungsgemäße Funktionalität der Website sicher.

Unsere Verwendung von Cookies und lokalen Speichergeräten fällt grundsätzlich in die folgenden Kategorien:

- diejenigen, die unbedingt erforderlich sind, um die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen und Produkte zu liefern
- Cookies im Zusammenhang mit der Leistung der Website von Amore18, wie z. B. Analysen, die uns helfen, die Leistung unserer Website zu bestimmen und eine reibungslose und störungsfreie Erfahrung für unsere Mitglieder und Besucher zu gewährleisten
- Cookies, die sich auf die Funktionalität der Website von Amore18 beziehen, wie z. B. das Speichern Ihrer Präferenzen beim Anmelden oder Ihrer bevorzugten Sprache oder das Chatten, Hinzufügen von Fotos und Sofortnachrichten an andere Mitglieder
- Cookies von Drittanbietern, die mit anderen sozialen Netzwerken verlinken
- Cookies, die verwendet werden, um Werbung basierend auf dem, was für Sie relevant ist, zu verbessern und auf Sie auszurichten, um die Berichterstattung über jede Werbekampagne zu verbessern und um zu vermeiden, dass Ihnen die Werbung angezeigt wird, die Sie bereits gesehen haben

Die Cookies und lokalen Speichergeräte ermöglichen es den Site-Mitgliedern, die Site-Funktionen zu nutzen, einschließlich Multimedia-Datei-Uploads, Chats, Instant Messaging und Kontoeinstellungen. Sie können Ihren Browser und Ihre mobilen Einstellungen so einstellen, dass Cookies und lokale Speichergeräte blockiert werden, aber wenn Sie dies tun, können Sie möglicherweise nicht auf die von uns angebotenen Funktionen zugreifen.

3. Wie schützt Amore18 meine persönlichen Daten?

3.1. Wie lange speichern Sie meine personenbezogenen Daten?

Derzeit werden Ihr Profil und alle von Ihnen hochgeladenen Dateien (Fotos, Videos, Audiodateien) auf unbestimmte Zeit gespeichert, sofern Sie nichts anderes wünschen.

3.2. Wie kann ich mein Profil und meine persönlichen Daten löschen?

Sie haben zwei Möglichkeiten, Ihr Profil und Ihre persönlichen Daten von unserer Website zu löschen. Die erste besteht darin, Ihre Anfrage über das Kontaktformular auf der Website oder per E-Mail an info@amore18.de zu senden. Wir werden Ihr Profil innerhalb von 2 Werktagen löschen, ohne die Möglichkeit, es wiederherzustellen.

Nachdem Ihr Profil gelöscht wurde, speichern wir Informationen wie Ihren Namen, Spitznamen und Ihre E-Mail-Adresse zu Zwecken der Betrugs- und Spambekämpfung und als Referenz, um Missbrauch oder Missbrauch unserer Dienste zu verhindern. Ihr Profil wird nirgendwo auf der Website sichtbar sein.

Warnung: Auch nachdem Sie Informationen aus Ihrem Profil entfernt oder Ihr Konto gelöscht haben, können Kopien dieser Informationen weiterhin im Internet angezeigt und/oder abgerufen werden, sofern diese Informationen zuvor mit anderen geteilt oder von anderen Benutzern kopiert oder gespeichert wurden oder soweit diese Informationen an Suchmaschinen weitergegeben wurden. Wir können dies nicht kontrollieren und übernehmen dafür auch keine Haftung. Wenn Sie Drittanbieteranwendungen oder Websites Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten gewährt haben, können diese diese Informationen im Rahmen ihrer Nutzungsbedingungen oder Datenschutzrichtlinien aufbewahren.

Entfernte und gelöschte Informationen können bis zu 30 Tage in Sicherungskopien verbleiben, um eine Wiederherstellung zu ermöglichen, stehen jedoch in der Zwischenzeit anderen nicht zur Verfügung.

3.3. Wie schützen Sie die Informationen, die Sie über mich speichern?

Amore18 hat angemessene Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um den Verlust, Missbrauch und die Änderung der Informationen unter unserer Kontrolle, einschließlich Ihrer personenbezogenen Daten, zu schützen und zu verhindern. Amore18 verwendet angemessene Sicherheitsmaßnahmen, um die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu schützen, wie z. B. gesicherte Server, die Firewalls verwenden.

Obwohl wir angemessene Vorkehrungen gegen mögliche Sicherheitsverletzungen unserer Website, Mitgliederdatenbank und Aufzeichnungen treffen, ist keine Website oder Internetübertragung vollständig sicher und wir können nicht garantieren, dass es nie zu unbefugtem Zugriff, Hacking, Datenverlust oder anderen Verletzungen kommt. Wir bitten Sie dringend, Schritte zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (einschließlich Ihres Passworts) zu unternehmen und sich nach der Verwendung von Ihrem Konto abzumelden.

Wir können die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten während der Übertragung an unsere Website nicht garantieren und jede Übertragung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Sobald wir Ihre personenbezogenen Daten erhalten haben, haben wir Verfahren und Sicherheitsfunktionen eingerichtet, um zu versuchen, unbefugten Zugriff zu verhindern.

Wir werden Sie innerhalb von 72 Stunden im Falle einer Datenschutzverletzung informieren, indem wir eine E-Mail an Ihre Registrierungs-E-Mail-Adresse senden und die Ankündigung auf der Nachrichtenseite unserer Website veröffentlichen.

3.4. Was ist meine Opt-out-Fähigkeit?

Wenn Sie sich entscheiden, sich abzumelden, können wir Ihnen die Dienste von Amore18 nicht mehr anbieten.

Bitte senden Sie alle Fragen zur Datenschutzrichtlinie von Amore18 an info@amore18.de.

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 22. Dezember 2021 aktualisiert.