News
Foto #2918 12 Oktober 2021, Dienstag, 08:15

Hach ja, Ex-Freunde. Nicht selten schaffen sie es, einem noch nach der Trennung mit WhatsApp-Nachrichten mächtig auf den Keks zu gehen. Vielleicht ist es bei dir auch gerade so: Während du mit euer Beziehung und der Trennung einfach nur abschließen willst, sucht er den Kontakt. Wenn sich dein Ex wieder meldet und du dich fragst, was du antworten sollst, dann haben wir hier ein paar schlagfertige Antworten für dich gesammelt, die das mit ihm hoffentlich ein für allemal regeln ...

Psychologen haben übrigens ganz bestimmte Tipps parat, wie man Liebeskummer am besten überwindet – vielleicht auch gut für deinen Ex zu wissen!

Der Ex schreibt – was antworten? Die besten schlagfertigen Ideen!

 

1. Wen bitte löschen? 2. Sorry, ich war gerade beschäftigt... 3. Wenn der Ex fragt, wie es dir geht ... 4. Wenn der Ex nach einem Treffen fragt ... klar, gern! 5. Sex mit dem Ex? Okay, aber ... 6. Beleidigung schlagfertig abwehren? So geht's! 7. „Ich vermisse dich ja so ...”

(„Komm doch zu mir, ich vermisse dich, ich will dich“ – „KoMm dOcH zU mIR, IcH VeRmIssE diCh IcH wIlL DiCh“)

8. Komplimente kann er sich sparen ... 9. Wenn er es auf die Niedliche Bilder-Tour versucht

(„Sendet virtuelle Umarmung” – „Sendet virtuellen Mittelfinger ... lädt ... f*** dich!”)

10. Ein bisschen Humor schadet nie! 11. Und manchmal ist keine Antwort ... die beste Antwort :-)

 

Wie sagt man so schön? Burn! Manche Exfreunde haben eben keine freundliche, verständnisvolle Antwort verdient (Stichwort: Fuckboys). Ein bisschen Schlagfertigkeit, Sarkasmus und Ironie können da nicht schaden. Hast du noch weitere Beispiele, wie man seinen Ex gekonnt abserviert, wenn er sich nach der Trennung immer noch meldet? Schreib sie uns gerne in die Kommentare! Übrigens hilft dieses Buch super dagegen, sich weiter über den Ex aufzuregen und ihn im Kopf schwirren zu haben:

Du willst deinem Ex lieber nichts Fieses schreiben, weil du nicht genau weißt, ob du noch etwas für ihm empfindest? In unserem Test findest du heraus, wie es wirklich um deine Gefühle für deinen Ex-Freund steht:


Kommentare (0)