News
14 Oktober 2020, 08:15
In Pikpa auf Lesbos leben besonders schutzbedürftige Flüchtlinge in Holzhütten mit Strom und fließendem Wasser. Nun will die Regierung ausgerechnet dieses Camp schließen.
Kommentare (0)

Mögen Sie die Seite?

Möchten Sie die Seite mit Ihren Freunden teilen?

Möchten Sie einen Kommentar auf der Seite schreiben?