News
01 Oktober 2020, 08:15
852 Menschen starben beim Untergang der Ostsee-Fähre vor 26 Jahren. Nun haben Dokumentarfilmer ein bisher unbekanntes Loch im Wrack der "Estonia" gefunden.
Kommentare (0)

Mögen Sie die Seite?

Möchten Sie die Seite mit Ihren Freunden teilen?

Möchten Sie einen Kommentar auf der Seite schreiben?