News
16 September 2020, 08:15
Bei den mutmaßlichen Tätern handele es sich um fünf Männer, deren Asylanträge abgelehnt worden seien, heißt es aus Polizeikreisen. Ein weiterer werde gesucht.
Kommentare (0)

Mögen Sie die Seite?

Möchten Sie die Seite mit Ihren Freunden teilen?

Möchten Sie einen Kommentar auf der Seite schreiben?