News
13 September 2020, 08:15
Keine "Fehler wie 2015": In der Debatte um die EU-weite Aufnahme von Menschen aus Moria hat Sebastian Kurz seine Position bekräftigt. Österreich wolle vor Ort helfen.
Kommentare (0)

Mögen Sie die Seite?

Möchten Sie die Seite mit Ihren Freunden teilen?

Möchten Sie einen Kommentar auf der Seite schreiben?